Sie sind hier: Aktuelles » Ehrenamtlicher Nachwuchs für die Bereitschaft
Ehrenamtlicher Nachwuchs für die Bereitschaft Drucken

sanausbildung_1Gleich 10 ehrenamtliche Helfer haben im Oktober in Gersthofen ihre Sanitätsdienstausbildung absolviert.

Besonders stolz darf die BRK Bereitschaft Gersthofen sein. Nicht nur, weil sie zum ersten Mal seit langem wieder eine Sanitätsdienstausbildung ausrichten durfte. Viel mehr freut sich Bereitschaftsleiterin Andrea Amador, dass alle 3 Anwärter ihrer Bereitschaft die Ausbildung mit Erfolg abgeschlossen haben.

Sie machen es freiwillig in ihrer Freizeit und müssen eine ganze Menge lernen: Wie verwendet man einen Defibillator? Wie bringt man einen Schwerverletzten nach einem Unfall schonend einer Schaufeltrage auf eine Trage? Wie kann man einen Bewusstlosen richtig versorgen? Fragen über Fragen. Das Gersthofer Ausbilder-Team um Andreas Pichl konnte sie alle beantworten.

sanausbildung_2Neben dem Grundlehrgang Betreuungsdienst zählt die Sanitätsdienstausbildung zum wichtigsten Teil der Helfergrundausbildung im Bayerischen Roten Kreuz. Wer diese erfolgreich bestanden hat, kann im Sanitätswachdienst bei Veranstaltungen, im Katastrophenschutz und auch als zusätzlicher Helfer im Rettungsdienst zum Einsatz kommen.

Zum Abschluss der Ausbildung werden die angehenden Sanitäter neben einer schriftlichen Prüfung mit chirurgischen und internistischen Notfällen konfrontiert. Damit alles realistisch aussieht, waren vom Jugendrotkreuz Mimen anwesend, die entsprechend geschminkt wurden.

Erstmals seit langem wurde eine Sanitätsdienstausbildung wieder in Gersthofen organisiert und durchgeführt. Die Ausbilder und Referenten waren Experten aus den eigenen Reihen. Andreas Pichl, Marco Bartholomä, Andreas Berndt, Christian Wagler und Andrea Amador sind selbst alle ehrenamtlich Mitglied in der Gersthofer Bereitschaft.

Bilder von den Teilnehmern finden Sie in unserer Bildergallerie.

Wir gratulieren den frisch gebackenen Sanitätern zur bestandenen Prüfung und wünschen Ihnen viel Erfolg und alles Gute für die Zukunft.

 

Bereitschaftsausflug

Am Samstag, den 03. Oktober 2017, ins Rot-Kreuz-Museum nach Nürnberg.

Fortbildungsabend

Am Dienstag, den 17. Oktober 2017, ab 19:30 Uhr im Gersthofer Rot-Kreuz-Haus, Daimlerstraße 1, im Schulungsraum 1. OG. Das Thema lautet "Verhalten bei Sanitätswachdiensten". Referent: Andrea Amador. Interessierte sind herzlich willkommen.

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Augsburg-Land
Bereitschaft Gersthofen

Daimlerstraße 1

Tel.: 0821 / 900 10
Fax: 03222 / 9986566

info@brk-gersthofen.de