Sie sind hier: Aktuelles » Jahresrückblick 2011 - Die Gersthofer Bereitschaft
Jahresrückblick 2011 - Die Gersthofer Bereitschaft Drucken

brk2010-3Die ehrenamtliche, freiwillige und uneigennützige Mitarbeit ist seit jeher das unverwechselbare Merkmal des Roten Kreuzes.

Wenn wir auch weiterhin überall unsere Hilfe garantieren wollen, ist das Rote Kreuz auf engagierte, hilfsbereite Menschen angewiesen. So freute sich die Gersthofer Bereitschaft besonders darüber im Frühjahr sechs und nochmals

im Oktober 2011 drei weitere neue Sanitäter zu Ihrer bestandenen Prüfung beglückwünschen zu dürfen.

Im Jahr 2011 wirkten die Einsatzkräfte der BR Bereitschaft Gersthofen wieder an zahlreichen Sanitätsdiensten und Einsätzen mit. Zu erwähnen ist in diesem Zusammenhang besonders der Einsatz auf der A8 im Januar und die Evakuierung von Meitingen nach dem Bombenfund. Auch die zahlreichen Sanitätsdienste in Gersthofen und Umgebung waren in diesem Jahr wieder ein großer Bestandteil der Arbeit unserer Aktiven. Als Großveranstaltungen ist der Silvesterlauf, der Faschingsumzug in Gersthofen und Gablingen sowie die Gersthofer Kirchweih zu nennen.

Die Damen des Arbeitskreises Soziales waren das ganze Jahr über mit Häkeln, Stricken und Basteln beschäftigt, um kleine Kunsthandwerke herzustellen. Ihre selbstgestrickten Socken, Plüschtieren und Weihnachtgestecken verkauften sie auf dem Weihnachtsmarkt. Der Reinerlös dieser Veranstaltung floss ungeschmälert in den städtischen Hilfsfonds „Hilfe in Not“ für bedürftige Gersthofer Bürger und Bürgerinnen.

„Zeit der Früchte“, „Zeit des Pflückens“ „Erntezeit“. Im Sinne dieses ursprünglichen Begriffes lud die BRK Bereitschaft Gersthofen zum jährlichen Herbstfest ein. Auf dem Programm des Arbeitskreises Soziales stand für die über hundert Gäste am 19. November 2011 Feierliches, Zünftiges, Unterhaltsames, Lukullisches, Informatives und Attraktives. In gemütlicher Runde wurde gefeiert, gelacht und lustiges über so manche Erlebnisse in der eine oder andere Veranstaltung erzählt.

Helfer des Roten Kreuzes sind überall und jederzeit im Einsatz, helfen menschliches Leid zu lindern und oft auch zu verhindern. Ob bei Katastrophen, Unfällen und Großereignissen, oder auch bei Musikveranstaltungen – WIR die Helfer des BRK stehen rund um die Uhr bereit. Um all diese Aufgaben so umfassend wahrnehmen zu können, sind wir auf jede Unterstützung angewiesen.

Herzlichen Dank an alle Helfer des Gersthofer Roten Kreuzes und ein Herzlich Willkommen Jedem der helfen will!

 

Fortbildungsabend

Am Dienstag, den 19. Dezember 2017, ab 19:30 Uhr im Gersthofer Rot-Kreuz-Haus, Daimlerstraße 1, im Schulungsraum 1. OG. Das Thema lautet "'Frühdefibrillation - mit praktischen Übungen". Referent: Lorenz Dollinger. Interessierte sind herzlich willkommen.

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Augsburg-Land
Bereitschaft Gersthofen

Daimlerstraße 1

Tel.: 0821 / 900 10
Fax: 03222 / 9986566

info@brk-gersthofen.de