Sie sind hier: Aktuelles » Fortbildung Information und Komunikation
Fortbildung Information und Komunikation Drucken

2012-g-iuk-01Man kann nicht nicht Kommunizieren heißt es. 
 
Gerade bei Einsätzen die ein größeres Gebiet betreffen oder bei Kolonnenfahrten ist die Kommunikation eines der wichtigsten Elemente im Einsatz.

Hierzu steht dem Roten Kreuz eine breite Palette von technischen Hilfsmitteln zur Verfügung. Angefangen vom Telefon über Funk bis hin zur Satelliten Kommunikation.


Um im Einsatz mit der Technik auch arbeiten zu können, haben am 23.09.2012 fünf Ehrenamtliche Rotkreuzler aus Gersthofen an der Fortbildung "Information und Kommunikation" teilgenommen.

Neben der Technik und Gerätekunde standen auch Gesetze auf dem Stundenplan die es beim Betrieb von Behördenfunkgeräten (BOS) zu beachten gilt.

Ein weiterer spannender Teil war auch die Kartenkunde mit Karte und Kompass. Auch im Zeitalter von Navigationssystem gehört es zum Handwerkszeug der Helfer im Katastrophenschutz sich im Gelände mit diesen einfachen und ausfallsicheren Mitteln zu Recht zu finden. Gerade die jüngeren waren sehr erstaunt darüber wie genau man seinen Standort mit Karte und Kompass in Verbindung und einem Lineal auf wenige Meter genau bestimmen kann.

Am Ende der Fortbildung gab es dann noch eine ausgedehnte Funkübung wo das gelernte sofort in die Praxis umgesetzt werden konnte.
 
Alle Teilnehmer waren sich einig, das Sie ein intensives Wochenende erlebt haben und
Ihnen diese Ausbildung weiter hilft in Ihrer Arbeit im Roten Kreuz.

 

Fortbildungsabend

Am Dienstag, den 19. Dezember 2017, ab 19:30 Uhr im Gersthofer Rot-Kreuz-Haus, Daimlerstraße 1, im Schulungsraum 1. OG. Das Thema lautet "'Frühdefibrillation - mit praktischen Übungen". Referent: Lorenz Dollinger. Interessierte sind herzlich willkommen.

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Augsburg-Land
Bereitschaft Gersthofen

Daimlerstraße 1

Tel.: 0821 / 900 10
Fax: 03222 / 9986566

info@brk-gersthofen.de