Sie sind hier: Aktuelles » Zum helfen ist man nie zu alt
Zum helfen ist man nie zu alt Drucken
2015-03-28_75_BRK_Jahreshauptversammlung_BS_Gersthofen_in_Gersthofen

Rotes Kreuz Gersthofen zieht Bilanz ihrer vielen ehrenamtlichen Stunden

Gersthofen 410 Helferjahre wurden bei der Jahreshauptversammlung der Bereitschaft Gersthofen geehrt.
In welchen Bereichen alle unsere Ehrenamtlichen Mitglieder tätig waren, erläuterte Bereitschaftsleiterin Andrea Amador in ihrem Jahresrückblick.

Eine beachtliche Anzahl an 2.162 Dienststunden kam rein bei Sanitätsdiensten zusammen, die sich zum großen Teil aus der Gersthofer Stadthalle, aber auch aus Diensten wie z.B. Gablinger Faschingsumzug, Kulturina, Kirchweih, Silvesterlauf ergeben hat.

Aber es muss nicht immer ein Sanitätsdienst sein, wir haben auch Menschen die sich im Bereich Betreuung engagieren so z.B. bei einem Busunfall im Juni 2014. Der Bus konnte seine Fahrt nicht vorsetzten und unser BRK Haus war eine Anlaufstation für die Betroffenen. Ebenso beim Dachstuhlbrand im September in Gersthofen. Da es noch ungewiss war, ob und wann die Anwohner in ihre Wohnungen zurück konnten, wurden diese auch bei uns im Haus betreut und verpflegt.

Auch als nicht BRK Mitglied kann geholfen werden, z.B. bei der Blutspende die 8 x im BRK Haus in Gersthofen sowie 2 x im Jahr in Gablingen stattgefunden haben.
Bei insgesamt 1099 Spendern in 2014 möchten wir uns bedanken und für deren Betreuung brachten wir 607 Stunden auf.

Im Bereich Soziales erläuterte Anneliese Beckenlechner aus der Arbeitsgemeinschaft Behinderte von Ihren Themen Nachmittagen, die immer gut besucht sind.
Wie auf den Bilder zu sehen war, wird auch die Schwimmgymnastik gut angenommen, die jeden Montag im Hallenbad stattfindet.
Ein langer Traum von Bereitschaftsleiterin Andrea Amador  wäre es jedoch, die Seniorengymnastik im BRK Haus wieder zu beleben. Leider scheitert es im Moment an den benötigten Übungsleitern, oder an Personen die es noch werden wollen.

Den zweiten Teil im Bereich Soziales übernahm Simone Pötzl, die vom Mix Team 96 berichtet. Hier treffen sich 1 x im Monat Menschen mit Behinderung zur gemeinsamen Freizeitgestaltung wie Basteln, Sommernachtsball, Eisstockschießen, Fackelwanderung oder auch mal einem Wochenendausflug. Dank Aktion Mensch und Sponsoren konnten wir uns in 2014 ein weiteres behinderten gerechtes Fahrzeug anschaffen. Somit haben wir etwas Kapazität frei und das Mix Team würde sich über neu Interessierte aus Gersthofen freuen.

Zum ersten Mal als neuer Fachdienstleiter Technik und Sicherheit stand Joachim Scheffel am Rednerpult. Er berichtete von den Einsätzen wie z.B. Bergrennen Mickhausen und Auf- und Abbau der traditionellen Silberschmiede  aus dem vergangenen Jahr. Auch auf dem G7 Gipfel wird der Fachdienst dabei sein so Scheffel.

Auf über 10.000 dokumentiert Stunden im Zeichen der Menschlichkeit können die ehrenamtlichen Helfer des Roten Kreuzes Gersthofen im Jahre 2014 zurückblicken.

Abschließend hat Beate Pawlik noch ausführlich über ihre Aktionen im Bereich Jugend Rot Kreuz berichtet.


Auch in diesem Jahr wurden langjährige und treue BRK Mitglieder ausgezeichnet:

  • 5 Jahre: Falkenstein Simone, Eymiller Martina
  • 10 Jahre: Berndt Andreas, Reiser Cathy
  • 20 Jahre: Goldstein Marion
  • 30 Jahre: Esst Willi
  • 35 Jahre: Bergmeir Christine
  • 40 Jahre: Itzelsberger Harald, Ansbacher Uschi
  • 45 Jahre: Gaipl Manfred
  • 55 Jahre: Dr. Hans Peter Wald, Wiesmüller Jakob
  • 60 Jahre: Eisensteger Karl

Neumitglied: Susanne Buchele-Noone und Erwin Schorer


Das Rote Kreuz Gersthofen steht Interessierten offen gegenüber und würde sich über weiteren Nachwuchs freuen. Infos unter: Mitmachen

 

Fortbildungsabend

Am Dienstag, den 19. Dezember 2017, ab 19:30 Uhr im Gersthofer Rot-Kreuz-Haus, Daimlerstraße 1, im Schulungsraum 1. OG. Das Thema lautet "'Frühdefibrillation - mit praktischen Übungen". Referent: Lorenz Dollinger. Interessierte sind herzlich willkommen.

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Augsburg-Land
Bereitschaft Gersthofen

Daimlerstraße 1

Tel.: 0821 / 900 10
Fax: 03222 / 9986566

info@brk-gersthofen.de