Sie sind hier: Aktuelles » Viel Manpower aus Gersthofen beim Sanmarsch 2016
Viel Manpower aus Gersthofen beim Sanmarsch 2016 Drucken

7. Platz für das Team aus Gersthofen

Ein stolzer 7. Platz für das Team aus Gersthofen ist das Ergebnis des Sanmarschs 2016. Mit Nicole Pieper (Bereitschaft), Sonja Reyes (Jugendrotkreuz) und Alexandra Wehr (Wasserwacht) hat das das örtliche Rote Kreuz ein gemischtes Team ins Rennen geschickt.

Bei verschiedenen kniffligen Disziplinen, wie Verletzte versorgen, Baumstamm nach Gewicht sägen oder Rotkreuzwissen beweisen, konnten die jungen Damen zeigen, dass sie sich bestens auskennen. Doch nicht nur sie waren an diesem Tag für den Sanitätsmarsch von Gersthofen nach Schwabmünchen angereist.

Schiedsrichter aus GersthofenSo stellte zum Beispiel der in Gersthofen angesiedelte Fachdienst Technik und Sicherheit die Manpower und Fahrzeuge für die Auf- und Abbaulogistik der gesamten Veranstaltung zur Verfügung. Schon lange vor dem Eintreffen der Teilnehmer mussten die einzelnen Stationen wetterfest aufgebaut und mit Tischen, Bänken und Getränkekisten ausgestattet werden. Zusammen mit den Kollegen aus Allmannshofen war das ein Kinderspiel.

Das Team aus Gersthofen

Auch im Bereich der Schiedsrichter waren Einsatzkräfte aus Gersthofen aktiv. So übernahmen der Erste-Hilfe-Ausbilder Stefan Pieper zusammen mit Stefanie Wimplinger eine Hilfeleistungsstation, bei der ein Patient mit einer Hitzeerschöpfung versorgt werden musste. Simone Pötzel bewertete am Rollstuhl-Parcours und mit Andrea Amador und Andreas Berndt waren sogar zwei Mitglieder der Gersthofer Bereitschaft im Organisationskomitee.

Station NaturschutzGewonnen hat letztendlich die Motorradstreife - und die will der Tradition folgen und im kommenden Jahr erneut einen Sanmarsch ausrichten. Dann ist Gersthofen sicher wieder dabei und könnte vielleicht sogar einen Pokal abstauben.

Mehr Fotos und das Gesamtergebnis gibt es auf sanmarsch.de

 

Fortbildungsabend

Am Dienstag, den 19. Dezember 2017, ab 19:30 Uhr im Gersthofer Rot-Kreuz-Haus, Daimlerstraße 1, im Schulungsraum 1. OG. Das Thema lautet "'Frühdefibrillation - mit praktischen Übungen". Referent: Lorenz Dollinger. Interessierte sind herzlich willkommen.

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Augsburg-Land
Bereitschaft Gersthofen

Daimlerstraße 1

Tel.: 0821 / 900 10
Fax: 03222 / 9986566

info@brk-gersthofen.de