Sie sind hier: Aktuelles » TuS unterstützt beim Landkreislauf in Ustersbach
TuS unterstützt beim Landkreislauf in Ustersbach Drucken

2016-07-03-PHOTO-00000049Trotz eines sehr lang andauernden Fußballkrimis der deutschen Mannschaft am Samstag Abend, brach die Schnelleinsatzgruppe Technik und Sicherheit (SEG TuS) am Sonntag Morgen,bereits um fünf Uhr zum Landkreislauf nach Ustersbach auf. Neben dem TuS LKW aus Gersthofen, waren auch zwei Fachdienstmitglieder aus Allmanshofen mit ihrem Fahrzeug dabei.

Außerdem stellte ein Fachdienstmitglied mit dem Krankentransportwagen aus Gersthofen einen Streckenposten. Im Konvoi fuhren die drei Fahrzeuge nach Ustersbach. Nach einem sehr gutem Frühstück der Bereitschaft Diedorf, bezog die Sanitäterin im KTW ihren Posten an der Strecke. 2016-07-03-PHOTO-00000052Die SEG TuS stellte die Stromversorgung für den Einsatzleitwagen des Fachdienstes Information und Kommunikation her. Neben kleinen Transportfahrten, frischte die SEG TuS ihre Kenntnisse in Knotenkunde auf bis der Lauf vorbei war. Anschließend half der Fachdienst den anderen beim Abbau ihrer Materialien.
Nach Aussage des stellvertretenden Fachdienstleiters Jörg Griebat, war es eine gute Übungsmöglichkeit für die Gruppe und hat allen sehr viel Spaß gemacht.

 

Bereitschaftsausflug

Am Samstag, den 03. Oktober 2017, ins Rot-Kreuz-Museum nach Nürnberg.

Fortbildungsabend

Am Dienstag, den 17. Oktober 2017, ab 19:30 Uhr im Gersthofer Rot-Kreuz-Haus, Daimlerstraße 1, im Schulungsraum 1. OG. Das Thema lautet "Verhalten bei Sanitätswachdiensten". Referent: Andrea Amador. Interessierte sind herzlich willkommen.

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Augsburg-Land
Bereitschaft Gersthofen

Daimlerstraße 1

Tel.: 0821 / 900 10
Fax: 03222 / 9986566

info@brk-gersthofen.de