Sie sind hier: Aktuelles » 6 neue Sanitäter in der Bereitschaft Gersthofen
6 neue Sanitäter in der Bereitschaft Gersthofen Drucken

2011-02-12-SAN-AussbldungHeute am 13.02.2011 nahmen Simone Falkenstein, Tanja Riesenberg, Martina Eymiller, Alexander Plohmann, Fabian Burkard und Stefan Pieper  erfolgreich an einer Sanitätsausbildung teil. Der Unterricht bestand aus verschiedenen theoretischen Teilen, wo die Kameradinnen und Kameraden zunächst die Anatomie des Körpers kennenlernten und ihnen nach den Symptomen die verschiedensten Maßnahmen für bestimmte Erkrankungen gezeigt wurden.

Anschließend wurde das erworbene Wissen in realitätsnahen Übungen vertieft und erprobt. So lernten die Einsatzkräfte angefangen beim Pulsmessen  und Blutdruckmessen über die Bedienung eines Defibrillator (AED) mit EKG auch das Reanimieren von Patienten. Hier hat sich in den letzten Jahren viel geändert: Derzeit werden 30 Herzkompressionen und 2 Beatmungen durchgeführt. Die frühzeitige Defibrillation kann bei einem Kammerflimmern des Herzens lebensrettend sein.

Weitere Ausbildungsthemen waren die Versorgung von offenen Wunden, die Versorgung und Betreuung von Traumapatienten und welche Maßnahmen bei einem Schlaganfall oder Herzinfarkt getroffen werden müssen.

Zum Abschluss musste jeder Teilnehmer einen schriftlichen Test, sowie drei praktische (AED / EH-Beispiel / San-Beispiel). Die Ausbildung wurde durch den BRK Kreisverband Augsburg Land durchgeführt.

Wir gratulieren nochmal den Kameradinnen und Kameraden herzlichst zur bestanden Prüfung.

 

Fortbildungsabend

Am Dienstag, den 15. Mai 2018, ab 19:30 Uhr im Rot-Kreuz-Haus Gersthofen, Daimlerstraße 1, im Schulungsraum 1. OG statt. Üben von Hilfeleistungen anhand von Fallbeispielen. Referent ist Lorenz Dollinger. Interessierte sind herzlich willkommen.

Fortbildungsabend

Am Dienstag, den 5. Juni 2018, ab 19:30 Uhr im Rot-Kreuz-Haus Gersthofen, Daimlerstraße 1, im Schulungsraum 1. OG statt. Das Thema der "Psychosozialen Notfallversorgung" stellt sich vor. Referentin ist Andrea Amador. Interessierte sind herzlich willkommen.

Fortbildungsabend

Am Dienstag, den 19. Juni 2018, ab 19:30 Uhr im Rot-Kreuz-Haus Gersthofen, Daimlerstraße 1, im Schulungsraum 1. OG statt. Thema "Drogenkonsum und seine Folgen - Wer kann mir helfen?". Referent ist Uwe Schmidt, Drogenhilfe Schwaben. Interessierte sind herzlich willkommen.

Fortbildungsabend

Am Dienstag, den 3. Juli 2018, ab 19:30 Uhr im Gersthofer Rot-Kreuz-Haus, Daimlerstraße 1, im Schulungsraum 1. OG. Das Thema ist "Asthma". Referent: Dr. Hans-Peter Wald. Interessierte sind herzlich willkommen.

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Augsburg-Land
Bereitschaft Gersthofen

Daimlerstraße 1

Tel.: 0821 / 900 10
Fax: 03222 / 9986566

info@brk-gersthofen.de