Sie sind hier: Aufgaben » Sozialen Dienste
Sozialen Dienste Drucken

sozialeDie Freiwilligen der Sozialen Dienste stehen in persönlichen und sozialen Notlagen zur Seite, spenden Mut und eröffnen neue Perspektiven. So helfen sie etwa jungen Menschen bei der Arbeitssuche, stehen Angehörigen von Schwerkranken bei oder unterstützen Senioren.

Werden auch Sie Helfer mit und für´s Herz!

Freiszeitangebote in Gersthofen

Die Arbeitsschwerpunkte, die räumliche Ausstattung und die personelle Unterstützung durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind von Haus zu Haus unterschiedlich.

Allen gemeinsam ist jedoch, dass die Einrichtungen grundsätzlich Allen offen stehen im Rahmen ihrer Möglichkeiten auf die Interessen der Gäste eingehen qualifizierte Beratung in allen Fragen anbieten, die Frauen und Männer bewegen in ihrer Arbeit an den Grundsätzen der Rotkreuzarbeit orientiert sind.

Freizeitangebote des Roten Kreuzes Gersthofen aus der Praxis

Beispiel 1: Fit im Alter durch Bewegung mit unseren Bewegungsprogramm

Bewegungsprogramme werden zunehmend ein wichtiges Angebot für die wachsende Zahl von Menschen, die mit Erkrankungen aktiv sein wollen oder die trotz Einschränkungen etwas für ihre Gesundheit tun wollen. Problemen vorbeugen durch gezielte, vor allem aber konsequent durchgeführte Übungen für Gelenke, Rücken oder den ganzen Bewegungsapparat, das sollte Ihr Ziel sein. Darüberhinaus finden Sie hier eine Gemeinschaft mit Gleichaltrigen in lockerer Runde - mit Bewegung, Sport und Spaß!

Bei unserem Bewegungsprogramm kann jeder ab 55 Jahre mitmachen, sofern keine gesundheitlichen Einschränkungen der Ausübung der gewählten Sportart entgegenstehen. Bitte befragen Sie hierzu Ihren Arzt.

Die Wassergymnastik wird im brusthohen Wasser geübt - also kein Problem für Nichtschwimmer. Verschiedene Übungen, die die Muskulatur kräftigen, die Ausdauer fördern und Spaß machen.

Beispiel 2: Betreute Tagesausflüge

Sie möchten einmal raus aus dem Haus, nette Leute treffen und etwas Neues Sehen und Erleben? Niemand sollte aufgrund seines Alters oder aus Gesundheitsgründen auf das Reisen verzichten müssen. Eine andere Umgebung und der damit verbundene Klimawechsel sind Balsam für Körper und Seele!

Verzichten Sie nicht auf das, was Ihnen gut tut - wir fahren mit Ihnen.

Wir bieten Menschen mit Behinderung betreute Freizeitangebote: Treffen, Städtetouren, Ausflüge ins Grüne, Theater- und Konzertbesuche, Sportangebote, Feste und vieles mehr.

Wir informieren Sie gerne über unser Angebot!

 

Fortbildungsabend

Am Dienstag, den 18. Juli 2017, ab 19:30 Uhr im Gersthofer Rot-Kreuz-Haus, Daimlerstraße 1, im Schulungsraum 1. OG statt. Interessierte sind herzlich willkommen.

Anprechpartner

beckenlechner

Frau
Anneliese Beckenlechner

a.beckenlechner@brk-gersthofen.de

Leiterin Arbeitskreis
Soziale Dienste

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Augsburg-Land
Bereitschaft Gersthofen

Daimlerstraße 1

Tel.: 0821 / 900 10
Fax: 03222 / 9986566

info@brk-gersthofen.de