Sie sind hier: Aufgaben » Technik und Sicherheit
Technik und Sicherheit Drucken

generator2Der Fachdienst Technik und Sicherheit stellt die technische Unterstützung des Sanitäts- und Betreuungsdienstes dar.

Die SEG Technik und Sicherheit ermöglicht es den anderen Fachdiensten sich ihren Aufgaben zu widmen und stellt das notwendige technische Equipment und Personal zur Verfügung.

Technik und Sicherheit und was wir tun in 2 Minuten

Bei größeren Einsätzen treffen die Komponenten Rettungsdienst und Schnelleinsatzgruppe schnell an die infrastrukturellen Grenzen.

Hier greift das Konzept des Fachdienst Technik und Sicherhei". TuS_2010_3Er schafft die benötigte technische und logistische Voraussetzung, damit sich der Rettungsdienst, Sanitätsdienst und Betreuungsdienst vorrangig um ihre ureigensten Aufgaben kümmern können.

Außerdem wird ein gewisses Maß an lokaler Unabhängigkeit der BRK Einsatzeinheit sichergestellt.

Als jüngste Aufgabe soll der Fachdienst Technische Technik und Sicherheit bei Einsätzen die Einhaltung der gesetzlichen Arbeitsschutz-, Unfallverhütungsvorschriften und andere Sicherheitsvorschriften überwachen.

zeltaufbauEine weitere Teilaufgabe dieses technischen Dienstes ist die Trinkwasseraufbereitung bei Katastrophenfällen im In- und Ausland.

 

Fortbildungsabend

Am Dienstag, den 21. November 2017, ab 19:30 Uhr im Gersthofer Rot-Kreuz-Haus, Daimlerstraße 1, im Schulungsraum 1. OG. Das Thema lautet "Strukturierte Patientenablage (System StruPAL)". Referent: Sandro Zechel. Interessierte sind herzlich willkommen.

Anprechpartner

mustermann

Herr Joachim Scheffel

j.scheffel@brk-gersthofen.de

    Kreisfachdienstführer
    Technik und Sicherheit

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Augsburg-Land
Bereitschaft Gersthofen

Daimlerstraße 1

Tel.: 0821 / 900 10
Fax: 03222 / 9986566

info@brk-gersthofen.de